wir-in-berlin.de
Spiele
Bewertungskriterien  
Kindersoftwarepreis

Adventure

Das Geheimnis der verlorenen Buchstaben
Abenteuer mit Tim und Struppi auf dem Weg zum Erfolg


Ein Spiel, dass für eine Minderheit bestimmt ist, die es nicht leicht hat. Tim und Struppi ist als Comic gestaltet und wendet sich an Legastheniker. Außerdem kommen berühmte Leidensgenossen zu Wort. Auf pädagogisch wertvolle Weise wird über eine Lernbeeinträchtigung aufgeklärt ohne zu stigmatisieren. Insgesamt ein wichtiges Spiel für 8-13-Jährige. Es hilft, sich selber zu testen und einzuschätzen.


Hier erfährt man sehr viel über ihre berühmten Leidensgenossen und kann sich selber testen und einschätzen.
Insgesamt ein schönes und wichtiges Spiel.

Sicherlich eine günstige Möglichkeit Kinder zur spielerischen Diagnostik zu bewegen.

Als Logopäde halte ich diese Software für ein Mosaiksteinchen, welches sehr hilfreich sein kann, um das komplexe Ganze zu erkennen. Es kann aber nicht als einziges Instrument dienen.

Für das betroffene Kind stellt diese CD eine Erleichterung für seine psychische Gesamtsituation dar, da es über diese Beeinträchtigung auf pädagogisch wertvolle Weise aufgeklärt und nicht abgestempelt wird. Es kann sich verstanden fühlen.
Insgesamt ein hilfreiches Medium für Betroffene.

Insgesamt:
Dieses Spiel spricht nur eine relativ kleine Zielgruppe an. Diese findet hier aber große Unterstützung und Hilfe bei der Verarbeitung und Einschätzung ihrer Probleme.

zu den Bewertungskriterien

zurück

Wo bekommt man die CD-ROM?
www.ditt-online.org
Weitere Informationen
In der Bibliothek werden Lehrer und Betreuer viele Artikel von bekannten Experten zum Verständnis und zur Bewältigung der Legasthenie finden. Zu den Themen gehören Diagnose, Lehrmethoden, Lernstil und Technologien, das Gehirn, die visuelle Wahrnehmung, Begabung, Mehrsprachigkeit, Dyskalkulie und Anregungen, wie Eltern und Schule helfen können.
Autor: Götz Salomon
Alle Rechte vorbehalten.
wir-in-berlin.de 28.06.07 betreut von Götz Salomon