wir-in-berlin.de
alle Spiele
Bewertungskriterien  
Kindersoftwarepreis
Microsoft
Lernen und Wissen 2006

Encarta speziell für Kinder, dass ist eine Basis für jede fundierte Recherche. Die Artikel sind kürzer und die Schrift größer als im "Original". Der Wissensdurst von Kindern wird durch die vielfältige Querverlinkung von Themen gewährleistet, die durch Spiele, Animationen und Videos zusätzlich unterstützt werden. Die angebotenen Wissensspiele und Quizfragen regen zum Stöbern im Lexikon an. Sie erhöhten den „Funfaktor“ und lassen einen Stundenlang auf der Suche nach Inhalten bei diesem Programm verweilen.

Das Office-Paket mit seinen vorbereiteten Vorlagen und Dokumenten war vielmehr für Bürozwecke gedacht. Jetzt liefert Microsoft für Kinder interessante Zusätze mit ergebnisorientierten Vorlagen, die Fragen zur Struktur und zum Inhalt beinhalten, so dass selbstständig gelernt und zielorientiert ansprechende Ergebnisse produziert werden können. Insgesamt ein Muss für jeden Home-PC der zum Lernen und Arbeiten genutzt wird. So macht Lernen einfach Spaß.
Microsoft versteht es ihre bestehenden Programme, wie das Office Packet für Kinder zum Lernen aufzubereiten. Zusätzlich wurde Encarta für Kinder verändert, dass die Artikel kürzer und die Schrift größer ist als im "Original". Zusätzlich werden interaktive Medien angeboten, die viele unterschiedliche Inhalte aus dem Bereich der Allgemeinbildung beinhalten.

Word Powerpoint und Excel erhalten neue Officedokumente, die Ergebnisorientierte Vorlagen beinhalten und Fragen zur Struktur und zum Inhalt stellen, so dass selbstständig gelernt und zielorientiert ansprechende Ergebnisse produziert werden können.

Über jedes Unterrichtsfach findet man hier didaktisch hervorragend aufbereitete Informationen, die interaktiv zu steuern sind.

Der Weltatlas ist ein Novum. Jedes noch so kleine Land ist schnell zu finden. Der Planet lässt sich drehen und wenden heransumen usw.
In jedem Erdkundeunterricht ein villkommenes interaktive Medium.

Die Vorlagen für das Office xp sind genau für die Schule abgestimmt. So werden bereits bei der Erstellung der Arbeiten entscheidene und richtungsweisende Fragen gestellt. Die Gliederung ist vorgegeben und strukturiert die Arbeit.

Insgesamt ein Muss für jeden Kinder-PC der zum Lernen und Arbeiten genutzt wird. Die zusätzlich angebotenen Wissensspiele und Quizfragen erhöhten den „Funfaktor“ und lassen einen Stundenlang auf der Suche nach Inhalten bei diesem Programm verweilen. So macht Lernen einfach Spaß.
zu den Bewertungskriterien
zurück
Autor: Götz Salomon
Alle Rechte vorbehalten.
wir-in-berlin.de 28.06.07
betreut von Götz Salomon